Die kleine Weinakademie im Mönchsberg-Keller
Augsburgerstrasse 451 - 70327 Stuttgart
Telefon 0711 / 61 51 991

26.04.2024 - Blindprobe: Handwerk vs. Massenproduktion

19:00 Uhr - ca. 22:00 Uhr, inkl. Abendessen

Ein Weinseminar der Kleinen Weinakademie im wunderschönen Mönchsberg-Weinkeller in Stuttgart-Untertürkheim.

Preis auf Anfrage
Rund 40% des Weinabsatzes in Deutschland wird über die Discounter generiert. Damit stellen sie mit großem Vorsprung den bedeutsamsten Kanal für sehr viele Konsumenten und Kellereien dar. Renommierte Winzer entwickeln eigene, günstige Abfüllungen für Aldi, Lidl & Co und nehmen dafür Kritik aus der Weinwelt in Kauf.

Doch wie funktioniert das Geschäft mit dem Billigwein? Kann es gute Qualität zum günstigen Preis tatsächlich geben? Wir gehen der Sache auf den Grund und machen die Probe aufs Exempel: sechs Pärchen aus handwerklicher Herstellung und Profilproduktion werden verdeckt serviert, damit Sie sich unvoreingenommen ein Urteil bilden können. Dazu servieren wir ein saisonales Menü in drei Gängen.

Die Seminargebühr pro Person umfasst die Weine, Speisen und Brot.

** Wichtiger Hinweis für Vegetarier oder Personen mit Nahrungsmittelunverträglichkeiten! **
Bitte teilen Sie uns bei der Bestellung oder spätestens 3 Tage vor der Veranstaltung die genaue Anzahl an Vegetariern mit und informieren Sie uns bitte auch, wenn Allergien oder Unverträglichkeiten auf bestimmte Lebensmittel vorliegen. Nur so können wir dies in der Zubereitung der Speisealternativen berücksichtigen.
**Besonderer Hinweis für Veganer** Nicht alle Weine sind vegan! Es können leider keine gesonderten Weine eingeschenkt werden.